Taufe

Sie möchten sich oder Ihr Kind taufen lassen?

Dann wenden Sie sich am besten an Pfarrerin Michaela Tröger. Sie vereinbart mit Ihnen einen Termin für das Taufgespräch, in dem Inhalt und Organisation der Taufe geklärt werden.

Was brauchen Sie zur Taufe?

Die Geburtsurkunde des Täuflings und einen oder mehrere Paten (nicht bei der Taufe von Erwachsenen).

Pate/ Patin werden

Pate oder Patin können alle (konfirmierten) Mitglieder einer christlichen Kirche werden. Wenigstens ein Pate/eine Patin sollte evangelisch sein. Als Pate/ Patin brauchen Sie eine Patenbescheinigung. Diese erhalten Sie als zukünftige/r Pate/Patin bei Ihrem zuständigen Pfarramt.

Der Taufspruch …

…ist ein Vers aus der Bibel, der den Getauften oder die Getaufte ein Leben lang begleiten soll. Eine größere Auswahl und viele zusätzliche Informationen finden Sie unter www.taufspruch.de.

Weitere Infos: https://www.ekd.de/download/TaufeEKD.pdf

Sie möchten sich oder Ihr Kind taufen lassen?
Oder haben weitere Fragen?

Schreiben Sie uns!